LUCIE MAKES PORN

EINE FRAU MIT DER WUNDERBAREN MISSION, PORNOGRAPHIE FÜR ALLE UNTERHALTSAM ZU MACHEN

Vor ein paar Jahren begann Lucie Blush als Sexbloggerin. Auf ihrer Seite We Love Good Sex hat sie ihre Gedanken über Sexualität und Pornographie mit Ihren Leserinnen und Lesern geteilt. Für Blush spiegelt Mainstream Porno weder die Realität von Sex noch wirklichen Genuss wider, den er uns eigentlich geben kann. Also kam Sie zu dem Entschluss Pornos selber zu produzieren um das zu ändern. Nachdem sie den Honourable Site Award bei den Feminist Porn Awards für ihren Blog gewonnen hatte, filmte sie ihre erste Produktion: Alice Inside. In diesem expliziten Film bekommt man einen Einblick in die Gedanken einer Frau, während sie heißen Sex mit einem Fremden hat. Blush erntete sehr positives Feedback und – zu unserer Freude – entschied sie, weiter als Pornographin zu arbeiten, Skripte zu schreiben und sowohl vor als auch hinter der Kamera zu agieren.

 

 

Lucie Makes Porn

LUCIE MAKES PORN HEISST FRAUEN UND IHRE KÖRPER ZU RESPEKTIEREN, EINE GUTE UND GENUSSVOLLE ARBEITSUMGEBUNG FÜR ALLE BETEILIGTEN ANZUBIETEN.
A ls porn-positive und feministische Frau, erachtet Blush unser Verlangen Erotik zu schauen, Mainstream inkludiert, als normal und gesund. “Es ist einfach Sex!” und sie hat recht. Blush versteht, dass Frauen das selbe sexuelle Verlangen haben wie Männer: sie wollen Pornos schauen, erregt werden und ihre Lust erforschen. Aber um ihr Verlangen zu befriedigen ist dennoch eine Vielfalt und ein frischer Blickwinkel zu Pornographie notwendig. Feministischer Porno, so wie ihn Blush definiert, ist nicht eine Art von Pornographie die das weibliche Publikum anspricht und Männer ausschließt. Es geht darum, Frauen und ihre Körper zu respektieren, eine gute und genussvolle Arbeitsumgebung für alle Beteiligten anzubieten, gegenseitige Objektifizierung (wir bevorzugen dennoch Subjektifizierung) zu schätzen, gesunde Unterwerfung, im gegenseitigen Einvernehmen, und intensive, innige Fantasien darzustellen.

Auf Blushs Online Adult Cinema Plattform Lucie Makes Porn findest du nicht nur ihre eigenen Arbeiten, sondern auch Videos von anderen unabhängigen erotischen Filmemachern so wie Nico Bertrand, Pillow Book, Poppy Sanchez, Meow Meow und Noel Alejandro.

Ich finde, dass Mainstream Porno langweilig geworden ist und dass das Pornorama verzweifelt frischen, schönen und natürlichen Sex braucht, auf den sich das Publikum beziehen kann. Porno ist kein mechanischer Akt. Porno soll geheime Fantasien auslösen und Genuss bieten.Lucie Blush

Zusammen bieten sie einen spannenden Mix aus heißen, sex-positiven Kurzfilmen mit unterschiedlichen lüsternen und kinky Themen. Wenn du die Schönheit der Mann-Mann Intimität schätzt, ist Doing Elliot von Noel Alejandro auf jeden Fall Pflicht. Captive ist eher eine naughty, devote Kidnapping-Fantasie von Blush. In Spirit Ink siehst du, wie der Schmerz der Nadel sein Verlangen entfesselt, seinen Tätowierer oral zu befriedigen…


WENN DICH  LUCIE MAKES PORN IN SCHWUNG BRINGT,

gibt es eine monatliche Mitgliedschaft schon für €19,95.

LUCIE MAKES PORN


 

SORRY, NUR NAUGHTY LEUTE BEKOMMEN SCHARFE ANGEBOTE!
ALSO SCHNELL, TRAG DICH IN UNSERE NAUGHTY LISTE EIN – ES IST KOSTENLOS!

JETZT REGISTRIEREN


GALERIE

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

NEW HERE?

No worries, we take you through it!